fbpx
Meine Reise aufrufen

Ich erkläre, dass ich die im Informationsschreiben über die Datenschutzbestimmungen enthaltenen Informationen erhalten habe und meine Zustimmung zu den unten angegebenen Zwecken erteile.

 
 

Passwort vergessen? Neuer User? Anmelden

Bevorzugte Aktivitäten

Zu den Lesezeichen hinzufügen Add to backpack

Geführte Tour durch Perugia

Zurück zur Erkundung

Geführte Tour durch Perugia

Wenn Sie einen Besuch in der Stadt Perugia geplant haben und die typischsten Ecken und wichtigsten Sehenswürdigkeiten besuchen möchten, die wunderbar sowie reich an Geschichte und Kunst sind, dann ist eine geführte Tour durch den Hauptort Umbriens ein Muss.

Dank der Erklärungen unserer Guides können Sie Ihre Leidenschaft für Geschichte und die Wechselfälle, die die Vergangenheit der Stadt geprägt haben, voll ausleben. Zusätzlich erfahren Sie interessante Anekdoten und viel Kurioses.

Ihr Besuch in der Stadt Perugia beginnt an der Rocca Paolina, einer monumentalen Festung, die von Papst Paul III Farnese zwischen 1540 und 1543 errichtet wurde, nachdem der Salzkrieg gegen die Einwohner Perugias gewonnen war. Für die Errichtung der Festung wurden zahlreiche Behausungen abgerissen, darunter auch jene der Familie Baglioni, andere wurden in den Bau einbezogen. Sie können die Teile der Festung, die die nachfolgenden Abrissversuche durch die Einwohner der Stadt überlebt haben, noch heute besichtigen. Dazu gehört auch der interessante Untergrund. Besonders atemberaubend ist ein Spaziergang durch die Festung, um die Atmosphäre der Vergangenheit wahrzunehmen. Außerdem können Sie den eleganten Bogen, die Kapitelle und die Säulen der Porta Marzia bestaunen, dem alten etruskischen Stadttor aus dem 3. Jahrhundert n. Chr., das selbst die Angriffe Perugias überstand.

Bei einem Spaziergang durch das historische Zentrum erreichen Sie den Corso Vannucci, die Hauptstraße Perugias, die dem bekannten Bildhauer Pietro Vannucci, besser bekannt als Il Perugino, gewidmet ist. Hier befinden sich imposante Palazzi, darunter der Palazzo dei Priori mit seiner Fassade im gotischen Stil, der heute einen Teil des Rathauses beherbergt. Im Inneren des Palazzo werden Sie von der Schönheit der Sala die Notari beeindruckt sein, deren Name auf die Arbeit der Notare zurückzuführen ist. Die Sala, in der ursprünglich ausschließlich öffentliche Gemeindeversammlungen abgehalten wurden, zeichnet sich durch weite Bögen und wunderbare Fresken aus. Der Palazzo dei Priori beherbergt auch das Nobile Collegio della Mercanzia, den früheren Sitz der Händlervereinigung, und das Nobile Collegio del Cambio, den ehemaligen Sitz der Geldwechlser und Bankiers. Im zuletzt erwähnten Raum befindet sich ein wunderbarer Freskenzyklus, der zu den wichtigsten der Renaissance gehört und von Perugino stammt. Die Tour geht mit der Besichtigung der wunderbaren Kathedrale San Lorenzo weiter, die dem Diakon gewidmet ist, der 258 in Rom als Märtyrer starb. Die Kirche zeichnet sich durch ein Tor aus dem 14. Jahrhundert im barocken Stil von Pietro Carattoli an der Hauptfassade aus, die jedoch weniger elegant und majestätisch erscheint als sie Seitenfassade aus dem 16. Jahrhundert, die auf die Piazza IV Novembre ausgerichtet ist, ein Werk von Galeazzo Alessi.

Direkt vor der Seitenfassade der Kathedrale befindet sich der Brunnen Fontana Maggiore mit 50 Flachreliefs und 24 dekorativen Statuen. Dieser Brunnen wurde von den Brüdern Pisano zur feierlichen Eröffnung des neuen Aquädukts errichtet und gilt als eine der bedeutendsten Bildhauereien des Mittelalters.

Wenn Sie Ihre Erkundungstour durch Perugia fortsetzen, werden Sie sich vor dem monumentalen Bogen Arco Etrusco oder Arco di Augusto wiederfinden, ein Tor mit 11 m Höhe aus dem III Jahrhundert v. Chr. Dieses Tor galt als das imposanteste Stadttor, was seiner Größe zu verdanken ist. Der Bogen ist bis heute sehr gut erhalten und wird auch aufgrund seines Bestehens über die Zeit als wichtigstes Tor aus dem alten Etrurien angesehen. Danach wird ein Spaziergang durch die mittelalterlichen Gassen für Begeisterung sorgen und Sie können viele wunderschöne, typische Anblicke der Stadt genießen. Ganz am Schluss suchen wir noch den Brunnen Pozzo Etrusco auf, der sich unterirdisch unter dem Palazzo Sorbello befindet und auf das III. bis II. Jahrhundert v. Chr. zurückgeht. Der Brunnen, der als Zisterne gebaut wurde, besteht aus Travertinblöcken und konnte über 400 Kubikmeter Wasser enthalten.

Wenn Sie eine ganztätige Tour gebucht haben,

können Sie nach dem Mittagessen Ihre Tour zwischen den Gassen von Rione di Porta Santa Susanna fortführen, einer der drei ältesten und charakteristischsten Stadtteile von Perugia mit dem Arco dei Priori und der Kirche San Francesco al Prato. Außerdem ist auch ein Besuch in Rione di Porta Sant’Angelo möglich, wo sich die Kirche San Michele Arcangelo befindet, die namensgebend für das Stadtviertel war, dessen Gebiet sich bis zum Wald hin erstreckt. Alternativ dazu ist auch die Besichtigung des Stadtteils Rione di Porta San Pietro mit seinen wunderbaren Benediktiner- und Dominikanersiedlungen möglich oder ein Besuch in der wunderschönen Umbrischen Nationalgalerie. Letztere befindet sich im Obergeschoss des Palazzo dei Priori di Perugia und enthält eine chronologische Anordnung zahlreicher Kunstwerke aus Mittelalter und Renaissance, die von Künstlern wie Arnolfo di Cambio, Nicola und Giovanni Pisano, Beato Angelico, Piero della Francesca, Perugino, Pinturicchio und anderen stammen.

...Mehr lesen

Fotogalerie

...Mehr lesen

Plan

  1. 1
    Rocca Paolina
  2. 2
    Porta Marzia
  3. 3
    Corso Vannucci
  4. 4
    Palazzo dei Priori
  5. 5
    Sala dei Notari
  6. 6
    Cattedrale di San Lorenzo
  7. 7
    Fontana Maggiore
  8. 8
    Arco Etrusco
  9. 9
    streets and alleys

Recommended clothing

We will be moving mostly on foot so we recommend comfortable clothing, sun glasses or a hat for the sun in warmer times of year, and a anorak or a warm hat in the colder seasons.

Included

Certified guide.

Not included

  • Entrance tickets to paid sites or museums are not included. Entry will never be obligatory and we will agree any visits involving entrance fees with you in advance.
  • Snacks or various accessories are not included (such as audio guides).

Time

The activity will last about 2.5 – 3 hours, depending on the pace of the group and the availability of the guide. If you want to extend the duration of your tour you can do so by contacting us in advance or on the day of your visit. We will do our very best to satisfy your every request.

If you choose the whole day:
the afternoon visit will begin immediately after lunch, between 2.30 pm and 3.00 pm, and will last as long as the morning tour.

Languages

  • Italian
  • English
  • German
  • Spanish
  • French
  • Dutch
  • Russian

When

You can enjoy this experience throughout the year.

Children

This activity is also suitable for children.

Pet policy

You can enjoy this experience in the company of your four-legged friend.

Requirements

Get ready to learn and have fun.

Impaired mobility

The activity is also suitable for people with motor or other disabilities. In any case, we invite you to discuss your needs with our staff. If you find out that the experience is not suited to you (or others in your group) we will be happy to offer you an alternative activity or a full refund.

Additional information

  • This activity lasts half a day, so lunch is not provided. In your itinerary you can still select the lunch option, above your timeline. We will be able to recommend one of the best places to eat when you return.
  • We strongly advise you to bring a camera to take photos of the spectacle of nature that will appear before you.

Important

  • You can enjoy this experience in any kind of weather. Some points of interest, however, may be outdoors, so it might not be possible to visit them on bad weather days. The guide will evaluate the weather conditions 48 hours before your tour and, in the event that some monuments/attractions cannot be visited, we will notify you promptly. You can choosewhether to proceed with the tour, replace it with another activity or receive a full refund of the price paid.
  • This activity is subject to our operators‘ availability. We have a large selection of collaborators capable of leading this activity, but if on the day you selected we do not have operators availabile, we will immediately, or in any case within 48 hours of booking, suggest an alternative activity you might wish to do or the choice of receiving a full refund of the price paid.
  • The times shown in the program are indicative and may vary according to your requests or those of the other participants in the group. These are always and in any case previously agreed with our staff or with the guide.
...Mehr lesen

Always communicate through Exploring Umbria to ensure you receive the best bespoke service to suits your requirements. In order to protect your payments, never transfer money via channels outside the Exploring Umbria website.

Cancellation policy

If you cancel the reservation for this activity up to 24 hours before the event we will refund you 100% of the price.

Wo Sie diese Aktivität ausführen können

Ähnliche Aktivitäten

Erfolgreich zu den Favoriten hinzugefügt.

Per creare il tuo itinerario avremmo bisogno di qualche informazione in più: indica dunque le date che preferisci, quanti siete e dai un valore ai tuoi interessi, così potremo iniziare a comporre la tua timeline insieme.